KARIES FRÜHDIAGNOSTIK

Jeder kennt den Spiegel und die Sonde, die im Rahmen der Vorsorgetermine zum Einsatz kommen, um Ihre Zähne auf Karies zu untersuchen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, Kariesherde schon zu erkennen, bevor sie überhaupt ein sichtbares Ausmaß annehmen und für Spiegel und Sonde deutbar werden.

Karies wird von Bakterien verursacht, ihre Aktivität ist im Speichel messbar. Aus diesem Grund nutzen wir moderne Risikotests zur individuellen Erhebung der bakteriellen Belastung im Mundraum. Zusätzlich ermöglicht uns die Laserfluoreszenzdiagnostik mittels farbigem Licht das Aufspüren von Kariesläsionen, noch bevor diese überhaupt klinisch sichtbar werden. Wird Karies diagnostiziert, können wir folglich umgehend mit Ihrer individuellen Kariesprophylaxe beginnen, Zahnbeschädigungen frühzeitig vermeiden und daraus resultierenden Folgeschäden vorbeugen. Die Behandlung funktioniert bei uns dabei ganz ohne Bohren durch das sogenannte ICON-Verfahren, mit dem wir Karies frühzeitig stoppen.

Dieses Verfahren entspricht unserem Anspruch an eine sanfte und schonende Zahnheilkunde –  denn die eigene Zahnsubstanz ist trotz der vielen ästhetischen Möglichkeiten und Maßnahmen der modernen Zahnmedizin immer noch die wertvollste!

Zahnarztpraxis Elena Spasova-Reinhardt

Friedenstraße 36
77654 Offenburg

T   0781 376 10
F   0781 250 856 4

info@zahnarztpraxis-in-offenburg.de

Sprechzeiten

Mo8 - 13 Uhr15 - 18 Uhr
Di 14 - 20 Uhr
Mi8 - 13 Uhr15 - 18 Uhr
Do7 - 12 Uhr15 - 18 Uhr
Fr8 - 13 Uhr 
Parodontologen
in Offenburg auf jameda