VOLLNARKOSE

Für einige Patienten sind Behandlungen beim Zahnarzt mit negativen Gefühlen wie Angst, Stress oder Panik verbunden. Diesen Patienten bieten wir bei operativen Eingriffen die Möglichkeit der  Vollnarkose an, bei dem sie in einen künstlichen Tiefschlaf versetzt werden. Bewusstsein, Schmerzempfindlichkeit, Muskelspannung und auch Erinnerungsfähigkeit sind vorübergehend vollständig ausgeschaltet. 

Für die regelmäßig in unserer Zahnarztpraxis durchgeführten Narkose- Behandlungen arbeiten wir vertrauensvoll mit erfahrenen Anästhesisten zusammen. Der Anästhesist überwacht dabei während der Narkose all Ihre Körpervorgänge sowie Vitalfunktionen durch angeschlossene Messgeräte und steuert die Narkosetiefe bedarfsgerecht. Dank der Anwendung moderner Medikamente ist die Behandlung in Vollnarkose für gesunde Patienten mittlerweile ein routiniertes und sicheres Verfahren – dennoch bleibt ein Risiko auch heute nicht aus. 

Ob eine Vollnarkose für Sie in Frage kommt, entscheiden Ihr Gesundheitszustand, eventuelle Vorerkrankungen und die Einnahme von Medikamenten. 

Bitte sprechen Sie uns auf Ihren Wunsch nach einer Vollnarkose an – wir planen den Eingriff gemeinsam und vertrauensvoll mit Ihnen sowie dem Anästhesisten und sorgen gemeinsam dafür, dass die Behandlung für Sie so angenehm und schonend wir nur möglich verläuft!

Zahnarztpraxis Elena Spasova-Reinhardt

Friedenstraße 36
77654 Offenburg

T   0781 376 10
F   0781 250 856 4

info@zahnarztpraxis-in-offenburg.de

Sprechzeiten

Mo8 - 13 Uhr15 - 18 Uhr
Di 14 - 20 Uhr
Mi8 - 13 Uhr15 - 18 Uhr
Do7 - 12 Uhr15 - 18 Uhr
Fr8 - 13 Uhr 
Parodontologen
in Offenburg auf jameda